Direkt zum Inhalt

Lernraum

Lernraum

Meine Leistungen

Mein Ziel ist es, die Fähigkeiten und Kompetenzen Ihres Kindes zu erweitern, Freude am Lernen zu wecken, sowie auch neuen Mut und Zuversicht zu geben.
Für eine optimale Förderung empfehle ich regelmäßige Einzelsitzungen einmal pro Woche. 

Lerntherapie 
Therapie bei

  • Legasthenie, Lese- oder Rechtschreib­störung
  • Dyskalkulie, Rechenschwäche
  • ADS, ADHS
  • Schwierigkeiten im Lern- und Arbeits­verhalten
  • Schul- und Prüfungsangst

 

Lerntraining 
für einzelne ausgewählte Lernfelder

  • genaues, sinn­erfassendes Lesen
  • Strategien beim Recht­schreiben
  • Tricks beim Rechnen
  • Strategien zur Verbesserung von:  
    Arbeitstempo, Aufmerksamkeit, Konzentration 

 

Lernintensivierung
passend zum Lerntyp

  • Einüben von Lern­strategien
  • zeitnahe Hilfe bei der Be­wältigung des aktuellen Schul­­stoffes
  • Auffüllen von Wissens­lücken

 

Coaching für Jugendliche
für den Schulabschluss, bei AD(H)S 

  • Stressabbau 
  • Selbstreflexion 
  • Zielorientierung 
  • Zeitmanagement 
  • Lösungsfokussierung 

Schulvorbereitung 
für Kinder im Jahr vor Schulbeginn

  • spielerische Förderung von Feinmotorik, Aufmerksamkeit, Konzentration, Selbstständigkeit und Eigenorganisation
  • als Basis für das erfolgreiche Erlernen von Lesen, Schreiben und Rechnen

 

 

Frühförderung
für Kinder ab 3 Jahren

  • die in ihrer Entwicklung Auffälligkeiten zeigen
  • die eine mögliche familiäre Veranlagung für eine Legasthenie oder Dyskalkulie haben
  • Meine Schwerpunkte: Sprache und mathematisches Denken

 

Entspannung für Kinder und Jugendliche
als Kombination verschiedener Methoden

  • Atemübungen, Phantasiereisen
  • Massagen für Kinder
  • Übungen aus Yoga und Qigong
  • Progressive Muskelentspannung nach Jacobson

 

Beratung für Eltern
bei Fragen rund um

  • Erziehung
  • Verhaltens­auffällig­keiten des Kindes
  • Schule (Lern- und Arbeits­verhalten, Übertritt)
  • Diagnostik, Hoch­begabung
  • Elterncoaching

Kosten

Sofern keine andere Vereinbarung getroffen wird, sind alle Schulferien frei und es entstehen keine Kosten. Im Durchschnitt können Sie mit drei Terminen pro Monat planen. 

Einzelstunde:

45

Minuten:

50

Euro

60

Minuten:

60

Euro

Onlinestunde:

45

Minuten:

50

Euro

60

Minuten:

60

Euro

Schnupperstunde:

30

Minuten:

30

Euro

45

Minuten:

45

Euro

Beratung für Eltern:

30

Minuten:

30

Euro

60

Minuten:

60

Euro

Wenn die Voraussetzungen nach § 35a SGB VIII erfüllt sind, ist eine Kostenübernahme durch das Jugendamt für Lerntherapie, Legasthenietherapie oder Dyskalulietherapie möglich. 
 
Als Privatzahler können Sie mein Honorar im Rahmen Ihrer Steuererklärung als außergewöhnliche Belastung (Aufwendungen für die Gesundheit und die Gesunderhaltung) geltend machen.